NEWS

Diana Amft und Steffen Groth drehen fürs "Herzkino"

01.08.2016   Diana Amft und Steffen Groth stehen zurzeit für die neuste "Katie Fforde"-Verfilmung "Bellas Glück" vor der Kamera. Die Dreharbeiten dauern noch bis zum 22. August an.

Diana spielt eine erfolgreiche New Yorker Maklerin mit Herz. Als ihre zerstrittenen Eltern kurzerhand das gemeinsame Haus in der Provinz verkaufen wollen, trifft sie auf einen gerissenen Kollegen: "Greg", gespielt von Steffen Groth, schwatzt gerne älteren Leuten ihre Häuser ab. Für "Bella" ist klar, dass sie "Greg" das Handwerk legen muss.

Diana und Steffen haben vor den Kameras schon einmal ein Paar abgegeben: In "Doctors Diary" spielten sie in den Staffeln 2 und 3 (2009 und 2011) das Ehepaar "Gretchen" und "Alexis". Auch dort hatte Steffen die unsympathischere Rolle, spielte er doch einen Hochstapler. Privat ist er gerade zum dritten Mal Vater geworden.

KOMMENTARE

comments powered by Disqus