ÜBER UNS

dramedys - Unterhaltung, die das Herz begehrt

Nach einem stressigen Arbeitstag ab auf die Couch und einen schönen, romantischen Film ansehen... das kennen wir Mädels doch alle. Jahrelang habe ich mich darüber geärgert, dass Liebesfilme – vor allem die nationalen – von Programmzeitschriften und Kritikern in der Regel als "schnulzig", "seicht" oder "Schmonzette" abgetan werden. Natürlich sind die Filme schnulzig, und doch – bzw. gerade deshalb – mögen wir sie so!
Die deutsche Fernsehlandschaft hätte nicht so viele davon im Angebot, wenn romantische Liebeskomödien und -dramen nicht so viele Zuschauerinnen hätten. Und hier ergibt sich das nächste Problem: Nie habe ich einen Programmführer gefunden, in dem ich mein liebstes Genre herausfiltern hätte können.

Auf diese Art und Weise entstand dramedys, das erste Onlinemagazin für Fans der romantischen Unterhaltung. Hier werdet Ihr fündig, egal ob Liebeskomödie oder Melodram... alles, was das deutsche Fernsehen in dieser Richtung zu bieten hat, wird hier gelistet. Der künstlerische Anspruch eines Films ist dabei nicht entscheidend. Er ist aber auch kein Ausschlusskriterium. Auch Filme mit mehr Tiefgang werden hier erscheinen.

Und nun viel Spaß beim Stöbern! Eure